Gasheizung

Gas-Brennwertheizungen von Junkers sind fürs Leben gemacht

Wärme fürs Leben hat auch eine ganz konkrete Bedeutung: Unsere Gasheizungen sind fürs Leben gemacht. Die qualitativ hochwertigen Gas-Brennwertheizungen von Junkers sind so ausgereift und zuverlässig, dass man sie kaum bemerkt. Die Geräte arbeiten sehr leise: Sie werden Ihre Gasheizung fast nicht hören. Die Energieeffizienzpumpe, der optimierte Pumpenmodus und die SolarInside-ControlUnit sorgen für enorme Energieeinsparungen. Damit heizt Junkers Brennwerttechnik äußerst energieeffizient – das ist kostensparend und schont die Umwelt. Unsere Brennwertheizungen sind zudem kinderleicht zu bedienen, äußerst zuverlässig und anspruchslos in der Wartung.

Junkers Gas-Brennwertheizungen reduzieren den Gasverbrauch

Durch den Einsatz von Junkers Gasheizungen können Sie Ihren Gasverbrauch reduzieren und gleichzeitig Energie sparen. Außerdem nutzt eine Brennwertheizung zur Wärmegewinnung, die durch Kondensation freiwerdende Energie.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gas-Heizwertgeräte

Gas-Heizgeräte von Junkers sind die ideale Lösung, wenn es um den Austausch von Altgeräten geht. Denn dank moderner Brenner und stromsparender Pumpen sorgen sie für einen erheblichen Zugewinn an Energieeffizienz – und das ohne aufwändige Umbaumaßnahmen oder hohe Investitionen. Durch die Kombination mit einer Junkers Solaranlage erschließen sie einfach und mühelos zusätzliche Einsparpotenziale bei den Energiekosten und sorgen für mehr Umweltfreundlichkeit.

Ob wandhängend oder bodenstehend – die Gasheizgeräte von Junkers bieten bewährte Heizwert-Technologie mit modernen technischen Komponenten aus hochwertigen, langlebigen Werkstoffen. Genauso mühelos ist die Bedienung mithilfe fortschrittlicher Regler und übersichtlicher Displays.

Was ist Heizwerttechnik?

Heizen mit Heizwerttechnik ist eine bewährte und sichere Lösung für Ihr Heim. 75% der Neubauten in Deutschland haben einen Gasanschluss. Erdgas ist der umweltschonendste unter den fossilen Energielieferanten. Bei der Verbrennung entsteht vergleichsweise wenig CO².

Funktionsprinzip Heizwerttechnik

lamellenbrennerBodenstehende Gaskessel und Gas-Wandkessel mit Heizwerttechnik sind eine preisgünstige und solide Lösung – vor allem wenn exisitierende Geräte ausgetauscht werden. Die zugrunde liegende Brennertechnik hat Junkers im Laufe der Jahre immer weiter optimiert.

Ein Beispiel dafür ist der patentierte Thermostar-Lamellenbrenner, über den alle Gas-Wandkessel verfügen: Die wassergekühlten Lamellen steuern die Flammentemperatur gezielt und garatieren einen sparsamen Verbrauch und niedrige Emissionswerte.

Gas-Wandkessel eignen sich besonders für Etagen während bodenstehende Gaskessel überwiegend in Ein- und Mehrfamilienhäusern Verwendung finden. Durch die Zusammenschaltung mehrerer Gaskessel, die so genannte Kaskadierung, ist auch die Versorgung von Großobjekten bis zu 10.000 m2 möglich.